_Sail !

Sie sind hier: Startseite > Sport > Stand-Up-Paddling

Stand-Up-Paddling

Als Stand-up-Paddling, das "Stehpaddeln", ist in den letzten Jahren sehr modern geworden. Diese Art sich fortzubewegen wird auch auf der Bever viel genutzt. Obwohl wir ein Segelverein sind, nutzen viele Mitglieder ein SUP (das notwendige Board für das Stand-up-Paddling) um sich sportlich zu betätigen, oder den Tag ausklingen zu lassen.
 
 
Das Standup-Paddling kann auf mehrere Ursprünge zurückgeführt werden. Zum Einen bewegten sich polynesische Fischer vor Tahiti in ihren Kanus stehend paddelnd auf dem Meer fort. Zum Anderen nutzten im 20. Jahrhundert Surflehrer auf Hawaii Stehpaddeln als komfortable Fortbewegungsart, um durch den Einsatz eines Paddels mit ihren Surf-Boards schneller vom Ufer zu den wellenbrechenden Riffen und zurück zu gelangen.
 
Wellenbrechende Riffs haben wir zwar nicht, dafür aber mit den weitläufigen Armen der Bever ein wunderschönes und abwechslungsreiches Paddling-Revier.
 
Was ist schöner als in der Abendsonne dem Staudamm entgegen zu paddeln, während man die "bewaldeten Kliffs" beobachtet....

 

nach oben